Numerische Fragen

Aus der Schülerperspektive sieht eine numerische Frage aus wie eine Frage mit einer kurzen Antwort.

Der Unterschied ist, dass numerische Antworten die Möglichkeit eines akzeptierten Fehlers bieten. Dies ermöglicht ein weites Antwortenspektrum festzusetzen.

Wenn zum Beispiel die Antwort 30 mit einem akzeptierten Fehler von 5 ist, dann wird jede Zahl zwischen 25 und 35 als richtig akzeptiert.

Numerische Fragen können auch nicht-numerische Antworten haben, bei denen auf die Groß- und Kleinschreibung geachtet wird. Dies ist hilfreich, wann immer die Antwort auf eine numerische Frage so etwas wie N/A, +inf, -inf, NaN etc. ist.

Index aller Hilfe-Dateien